Die Ortsumfahrung wurde eingeweiht!

Wenn ein amtierender Bundesverkehrsminister wie Andreas Scheuer mit der bayerischen Ministerin für Verkehr Kerstin Schreyer nach Obing kommt, dann muss es um ein Großprojekt gehen – die Ortsumfahrung wurde eingeweiht!

Und unser Geschäftsführer Fritz Freilinger durfte mit seinem Mercedes-Benz 300 Baujahr: 1959, der erste sein, der mit unseren Gästen über die neue Umgehungsstraße fahren durfte. Herr Scheuer ließ es sich nicht nehmen, Fritz Freilingers „Adenauer“ selbst zu fahren. Und Fritz Freilinger fungierte als Co-Pilot.

Zum Oldtimer: Der Mercedes-Benz W 186 ist allgemein unter der Verkaufsbezeichnung Mercedes-Benz 300 bekannt. Nachdem sich der erste deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer für dieses Fahrzeug als Dienstwagen entschieden hatte, bürgerte sich die Bezeichnung „Adenauer-Mercedes“ für den W 186-300er ein.
Wir sind sehr stolz und dankbar, dass wir Teil der Eröffnung sein durften!

Bild: Rechts Frau Kerstin Schreyer, Mitte Fritz Freilinger, links Andreas Scheuer